Samstag, 19. April 2014

Spaghetti mit Shrimps




Zutaten:


Spaghetti
1 Dose geschälte Tomaten
Shrimps (soviel wie man mag)
passierte Tomatensoße
Zwiebeln
Öl
Salz, Pfeffer
Parmesankäse


Zubereitung



 Eine Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne mit Öl erhitzen.

Shrimps dazugeben und anbraten bis das Wasser verdampft.





Wenn das Wasser von den Shrimps in der Pfanne verdampft ist, dann die Dose Tomaten dazu geben.

(ich hab eine Dose geschälter Cherry Tomaten vom Italienischen Großhandel genommen. 
Der Geschmack ist einfach köstlich, kein Vergleich zu den dt.geschälten großen Tomaten).

Dazu ein guter Schuss Passierte Tomatensoße dazugeben (diese hier ist übrigens auch vom ital.Geschäft mit Basilikum verfeinert ).

Alles gut köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer würzen.

In der Zwischen Zeit Nudeln kochen.

Alles zusammen servieren und mit Parmesan verfeinern dazu ein
 Landes Typischen Tomaten Mozzarella Salat genießen. 
Buon Appetito!!!




Kommentare:

  1. Nyaaaa ich hab dich getaggt, damit du mal wieder öfter bloggst ;)
    http://erdbeerkirsch.blogspot.de/2014/05/tagg-davon-krieg-ich-nie-genug.html

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manu^^^
    Wie geht es dir so?
    mhhh die sehen echt gut aus, mit Shrimps kannst du mich sowieso immer locken^^
    Das Rezept werde ich mir merken^^ Liebe Grüße an Cori :-)
    An dich natürlich auch >.<
    Liebe Grüße
    Manja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Misato!! Im Italien, diese Kombination, Zwiebeln mit dem Fisch,ist nicht so offentlich, aber immer mit dem Knoblauch... ;) ... Aber, ich glaube daß diese deine Gericht, schmekt sehr gut, auch!! Lecker! Grüß Ema <3

    AntwortenLöschen