Samstag, 19. November 2011

Sushi Kurs im Tokio Dining

Es ist der 12.11.2011 Samstag, ich bin frühe aufgestanden um meine Schwester und ihren Besuch Mari und Kathleen (nicekitty) in Leonberg ab zu holen.
Mari und Karthleen kenne ich schon aus Forum Nekobento -> und ich muß sagen die zwei sind einfach Zucker süß!!!<3
Wir vier haben uns sehr gut verstanden... es war echt lustig :)
Dann sind wir zum Hauptbahnhof gefahren den um 11Uhr war Treffpunkt mit den Forummitglieder.
Als wir ankamen standen schon Amy-chan, Murasaki und Tampopo dort, Ekolabine und nicekittys Kumpel (Roland) stosten dann auch zu uns. Wir begrüßten uns ganz herzlich und machten uns dann zu neunt auf dem Weg zum Izumi, ein bissl shoppen^^
Vorm Izumi warteten Fukuro und ihr Freund schon auf uns, zu elft stürmten wir den kleinen Laden ;) Es gab wieder viele schöne Sachen zu kaufen.*schöne Suppenschalen... und Ramune gabs auch wieder*
 
Hier beim Kassensturz ^^ Cori-chan, Mari, Roland und nicekitty







Danach sind wir zum Mittagessen ins Tokio Dining gefahren und bestellten uns noch vorm Sushi Kurs (der um 14:30Uhr los ging ) was leckeres zum Essen.

Bei mir gab es vom Mittagstisch - Sukiyaki Sanuki-Udon (Zwiebel, Karotten, Rindfleisch,Tofu, Sojabohnen, Frühlingszwiebel, Nudeln in Soja-Fischbrühe)*yammi*








Mari&Cori-chan probierten Kabocha Korokke (Kürbis Kroketten) 2St. mit Hokkaido-Kürbis
*ich durfte auch probieren und es war super lecker*



Gestärkt stellten wir alle Tische zusammen und jeder von und hat ein Brett mit Bambusmatte bekommen. Mitbringen mussten wir ein scharfes Messer, ein kleines Tuch, ein Schürze und ein Geschirrtuch.


Zuerst wurde uns erklärt wie man Sushi Reis richtig zubereitet.
Dafür braucht man speziellen Sushi-Reis ( Tokio Dining verwendet Yumenishiki Reis, denn ich übrigens auch Daheim stehen habt^^)

 Für 1Kg Reis:
-braucht man 1,2L Wasser.
-Essigmischung : 100ml Essig, 25-30g Zucker und 10g Salz
-Den Reis darf man nur streicheln und schneiden keines falls rühren oder zerdrücken.
-Reis locker auf dem Yakinori gold ( Marke vom Seetang) verteilen und oben 2cm Platz lassen.
Uns wurde fertig gekochter Reis, zugeschnittene Gurken und Lachs bereit gestellt-->und los gings :)

 
Der Sushi Meister hatte immer ein Auge auf meine kleine Schwester*fand ich voll süß*damit sie auch alles richtig macht hat er ihr hin und wieder geholfen, den sie hat sich etwas schwer getan!

Nigirisushi haben wir dann auch noch gemacht *das war ganz einfach* 



   
Zum guten Schluss zauberte uns der Sushi Meister ein Tamagoyaki.
Er hatte leider etwas zum kämpfen den die Industrieherdplatte wurde nicht richtig heiß und er ist es gewohnt mit Gas zu kochen. Aber irgendwie ging es dann schon ^^ 




Hier ein kleines Video :)vom Tamagoyaki und ne kleiner Lebenslauf vom Sushi Meister :)




Fazit: Da ich schon öfters mal Sushi gemacht habe konnte ich doch ein paar wichtige Tipps mit nach Hause nehmen :) schön wars!!!

Nach dem Kurs sind wir noch zum Phuc in die Stadt gefahren und ein paar von uns schlürften noch einen Bubble Tea! Dann hieß es abschied nehmen und ab nach Hause. 
*Es war ein wunderschöner Tag mit euch und ich hoffe wir sehe uns bald mal wieder ;)*

Kommentare:

  1. Das Video ist privat man kann es leider nicht anschauen. :( Das Bild vom Sushi-Meister ist ja putzig! Der war ja echt niedlich! ^^

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt kann man das Video sehen ^^ sorry

    AntwortenLöschen
  3. ich kann das Video auch net anschauen :-( schien aber ein total schöner Tag gewesen zu sein, schade das ich soweit weg wohne und nicht alles mitmachen kann :-( Deswegen freue ich mich ja immer über eure Berichte^^

    AntwortenLöschen
  4. Das war so ein tolles Wochenende.^^

    AntwortenLöschen
  5. @melonpan ja ist schade das Du so weit weg wohnst :(
    Ps: Video geht ;)
    @Mari ja hast recht war sehr schön<3

    AntwortenLöschen
  6. Für eine süße Weihnachtselfe <3
    http://www.erdbeerkirsch.de/Blog/?p=1534

    AntwortenLöschen
  7. huhu süße!
    damit hier kein falsches bild aufkommt;-) roland ist ein kumpel nicht mein freund *g*
    hach aber es war echt toll, denke immer noch gerne zurück.
    weihnachtsgrüßle

    AntwortenLöschen
  8. hey Schnecki Kitty ich weiß des doch :) habs verbessert in Kumpel...man kanns ja so oder so sehen, aber jetzt hab ichs richtig gestellt^^ ja war ein schöner Tag<3

    AntwortenLöschen