Dienstag, 14. Februar 2012

Milchschnittentorte

 
Zutaten für 8 Portionen:

10 Milchschnitten
4 Banane(n)
250 ml Schlagsahne
250 ml Sauerrahm
250 g Quark
1 P. Vanillezucker
etwas Zitronensaft
4 Blatt Gelatine
100 g Puderzucker
Kakaopulver oder Schokoraspeln

Zubereitung:

*Mein Torte hab ich etwas kleiner gehalten, sprich hab nur 8 Milchschnitten für den Boden verwendet und die anderen 2 für die Deko. Brauchte dann auch nur 2 Bananen, im ganzen hat sonst alles so wies im Rezept steht gepasst!*

1. Eine Springform oder Tortenring mit den Milchschnitten auslegen.

2. Darüber die in Scheiben geschnittenen Bananen verteilen.










3. Quark, Zucker, Sauerrahm, Zitronensaft, aufgelöste Gelatine und Vanillezucker gut verrühren.








Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse unterheben.
Dann die Masse auf die Bananen streichen.
Die fertige Torte mit Kakao bestreuen oder wie ich kreativ dekorieren! 
2 Stunde kalt stellen.

 








Schmeckt richtig frisch und lecker*__*

Kommentare:

  1. oh man die hats nicht nur optisch drauf, die schmeckt bestimmt auch ganz toll. Ich hoffe ich bekomm auch nen Stück per DHL Express *am Fenster wart*

    AntwortenLöschen
  2. @melonpan wenn die Torte nicht gekühlt werden müsste hätte ich dir schon ein Stück geschickt :) und @cori wir machen mal ne Torte zusammen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Zwar schon länger her, aber die sieht echt wahnsinnig toll aus <3 Nur die Bananen müsste ich durch was anderes ersetzen XD

    AntwortenLöschen